LEBENSLAUF

seit 04/19Trimediale Reporterin beim Bayerischen Rundfunk
10/18 – 03/19Mediengestalterin MS NewMedia
01/18 – 09/18Jungredakteurin bei allgäu.tv
01/16 – 12/17Volontärin bei allgäu.tv
09/15 – 12/15Jungredakteurin bei Sky Deutschland
04/15 – 09/15Praktikantin bei sixx in München
10/14 – 12/14Praktikantin bei egoFM in München
03/13 – 07/13Praktikantin bei Star FM Nürnberg
09/11 – 10/11, 02/12Praktikantin bei afk max in Nürnberg

                             

Bildungsweg

05/2011 – 04/2015 Studium „Multimedia und Kommunikation“
Hochschule Ansbach
09/2002 – 04/2011Allgemeine Hochschulreife
Wolfram-von-Eschenbach Gymnasium Schwabach

         

showreel mit play.jpg

Bayerischer Rundfunk

Vor gut einem Jahr habe ich im Studio Franken des Bayerischen Rundfunks als freie Reporterin begonnen. In dieser Funktion bin ich trimedial unterwegs – also für Fernsehen, Hörfunk und Online bzw. Social Media. Neben trimedialen Beiträgen habe ich auch sogannte Dienste im „Aktuellen Zentrum“ des BR in Nürnberg übernommen. Das waren unter anderem Dienste am Newsdesk und das Arbeiten mit „BR24“, aktuelle Reporterdienste für Hörfunk und Fernsehen, sowie Video- und Kameraschichten. Einige Wochen im Winter 2019 und seit Mitte Februar diesen Jahres habe ich die Vertretung der zweiten Korrespondentin des BR-Büros Westmittelfranken übernommen. Auch in dieser Funktion bin ich trimedial unterwegs und mit einer Kollegin für die Landkreise Ansbach, Neustadt-Aisch/Bad Windsheim und Weißenburg-Gunzenhausen zuständig. In dieser Funktion konnte ich viel Erfahrung sammeln: ich stand zum Beispiel als Live-Reporterin für die Frankenschau aktuell vor der Kamera, bediente die Live-Kamera während der Kommunalwahlberichterstattung und setzte dabei jeden meiner Beiträge eigenstädig von Kamera bis Schnitt um.

Weil ich seit Jahren als Videojournalistin selbst filme, habe ich mir dieses Jahr eine Sony FS5 Videokamera gekauft.

ALLGÄU.TV IN…?

Das Format „allgäu.tv in…?“ läuft seit April 2017 auf allgäu.tv und wurde für meinen Kollegen Jonas Strobel und mich entwickelt. Das Konzept hinter dem Magazin ist es, die kleinsten Gemeinden im Allgäu zu zeigen – aber nicht auf die klassische Art und Weise. Jonas und ich sind für jede Folge ohne Konzept losgezogen und sahen vor Ort, wen wir treffen. Wenn uns mal jemand nichts erzählen wollte, kannte er wiederum jemanden, der jemanden kennt usw. Somit füllen wir jede Woche bzw. inzwischen jede 2. Woche an einem Tag ein 15 Minuten Magazin. Das besondere war: es waren immer nur Jonas und ich unterwegs – eine Woche moderierte ich und er filmte, in der kommenden Sendung war es umgekehrt.

allgäu.tv in Wolfertschwenden_Moment

BACHELORARBEIT

Crossmediakampagne für die Band MELOCO

In meiner Bachelorarbeit wollte ich alles, was ich in meinem Studium und vor allem in meinen beiden Schwerpunkten (TV Journalismus und Audio) gelernt habe, miteinander verknüpfen.

Dieses Ziel habe ich mit meiner Vorliebe für Musik vereint und mich daher für eine Crossmediakampage für eine Hardcore-Band entschieden.

MELOCO besteht aus 5 Mitglieder: Chris, Lex, Ralph, Simon & Tom. Die Band gibt es seit 6 Jahren und ist in der Nürnberger Musikszene bereits bekannt.

Meine Bachelorarbeit soll diese Bekanntheit weiter ausbauen und gleichzeitig den neuen Schlagzeuger Chris etablieren.

Bestandteile meiner Bachelorarbeit:

Musikvideo

Das Musikvideo wurde im alten Nürnberger Volksbad gedreht und das einzige Element meiner Bachelorarbeit, bei dem ich Unterstützung hatte.

Produktion, Regie & Schnitt: Annika Svitil

Kamera & Licht: Tobias Niedenzu

Set: Manuel Jupe, Sabrina Litz & Sarah Mahr

 Musikvideo: MeLOCO - "I don't care"

Imageclip

Der Imageclip stellt die einzelnen Mitglieder von MELOCO vor:

Tom, Lex, Ralph, Simon & Chris

 Bandportrait MeLOCO

Backstage-Video

Hier wird MELOCO hinter den Kulissen gezeigt, um den Fans einen Einblick von der Band hinter der Bühne zu vermitteln.

 MeLOCO Backstage

Audioproduktion

Im Rahmen der Arbeit produzierte ich 2 Lieder der Band: „I Don’t Care“ (Musikvideo) und „Waterfalls“.

 

Fotostrecke

Einzel- & Gruppenfotos der Band wurden teilweise auch für Print- & Merchandiseartikel verwendet.

Printmaterial

Flyer und Plakat wurden für das 6-jährige Bandjubiläum im September gestaltet, außerdem habe ich Autrogrammkarten gestaltet.

Merchandise

Für die Band gestaltete ich  neue Merchandiseprodukte: MELOCO-Tattoos, Autogrammkarten, Tank Top, MELOCO-Bier & Bierdeckel

STUDIUM

Studiengang

Multimedia & Kommunikation an der Hochschule Ansbach

 

Abschluss:

Bachelor of Arts

 

Studienschwerpunkte:

TV Journalismus & Audio

Studium: Multimedia und Kommikation, Hochschule Ansbach

 

Schwerpunktmodule

5. Semester:

BusinessTV, Crossmedia, Wahrnehmung – Audio , Audioproduktion, Jupo TV

6. Semester:

Outdoor TV, TV Werbung,  Interaktive Audiosysteme, Mediale Komposition, Jupo TV

Auszeichungen im Rahmen des Studiums

2013:

2. Platz für den Werbespot zur Ausbildung als Krankenpfleger – Auftraggeber KWA

2014:

3. Platz für das Berufsportait des Pinselmachers – Auftraggeber Handwerkskammer Mittelfranken

Bachelorarbeit

Thema: Crossmediakampagne für die Band MELOCO

 

Arbeitsproben

Portraits

Portrait Westernreiten - Multimedia und KommunikationPortrait "In Regards" - Multimedia und Kommunikation

 

 

 

 

 

Imageclips

Imageclip "StarFM Nürnberg" - Multimedia und Kommunikation

Imageclip Pinselmacher- Multimedia und Kommunikation

 

 

 

 

 

Audioproduktion

Making Of Audioproduktion "In Regards" - Multimedia und Kommunikation

 

TV-Werbung

Werbespot "Green and Been" - Multimedia und Kommunikation

Werbespot "Altenpfleger" - Multimedia und Kommunikation

 

 

 

 

 

Jugendportal Bayern – JuPo TV

Weihnachtssendung JuPo TV - Jugendportal Bayern

"Eiskunstlaufen und Olympia Sotchi" JuPo TV - Jugendportal Bayern"Wie werde ich Erzieher" JuPo TV - Jugendportal Bayern

 

 

PRESSEBALL

Der „Allgäuer Presseball“ gilt als eines der größten Gala-Events im Kemptener Raum. Der Abend findet jährlich in der BigBox in Kempten statt und auch allgäu.tv berichtet über dieses Großereignis. Beim Presseball im Februar 2018 habe ich die Aufgabe der Aufnahmeleitung für die einstündige Sondersendung übernommen.

Sndersendung allgäu.tv: Allgäuer Presseball